Kramers Eck

Am 23.05.2018 war er wieder da – der Wurstmittwoch. Aber ich war nicht da. Wo war ich? Zu Besuch mit dem Nachwuchs bei meinen Eltern in Goslar. Ich nahm kurzerhand den Kleinen, steckte ihn in den Kinderwagen – er hatte definitiv ein Schläfchen nötig – und machte mich auf die Suche nach der erstbesten Currywurst. Diese fand ich im Stadtteil Jürgenohl und dort im Kramers Eck.

Ich setzte mich mit dem Kinderwagen an einen Tisch im freien und bestellt die Currywurst mit Pommes Frites. Nach ca. 20 Minuten kam sie. War ich bei Aufgabe der Bestellung noch der einzige Gast hatte sich der Außenbereich in der Zwischenzeit erheblich mit Rentnern gefüllt. Currywurst mit Pommes Frites ist hier für 5,90 Euro zu haben.

Ich schnitt in die Wurst und was musste ich feststellen? Es handelte sich um eine frittierte Bockwurst. Eine Bockwurst? Warum eine Bockwurst? Vergleichbar mit einer Fleischwurst. Zum Glück ist in Mainz noch niemand auf diese Schapsidee gekommen. Die Wurst schmeckte dann auch dementsprechend. Die Currysauce hatte ihren Namen leider auch nicht verdient und hatte zudem einen wässrigen Abgang. Zumindest war Currypulver vorhanden – Schärfe nicht. Nun die Beilage. Die Pommes Frites waren sehr „schwer“ und schienen irgendwie in Frittenfett ertränkt worden zu sein. Sehr jämmerlich. Das Lokal als solches erweckte den Anschein ein Rentnertreff zu sein und vermutlich finden hier viele Tröster statt.

Kramers Eck

Alles in allem ist Kramers Eck keinen Besuch wert. Mit einer Gesamtpunktzahl von 8 (von 25) ist hier gerade mal eine Wertungsworscht drin. Eiihh ne Bockwurst…

kramerseck

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s