Plan B

4.10.2018 – Donnerstag. Da diesen Mittwoch die bundesdeutsche Einheit gefeiert wurde, musste der der Wurstmittwoch leider auf den heutigen Donnerstag verschoben werden. Heute war das Ziel der Imbiss auf dem Parkplatz der KFZ-Zulassungsstelle in Mainz-Hechtsheim. Das letzte Mal als ich hier war hieß der Imbiss noch Kleine Pause – das war im Juli und er war geschloßen. Stattdessen ging ich damals zu Roth’s Food Truck, welcher eine echte Empfehlung ist.

Jetzt heißt der Imbiss auf dem Parkplatz der KFZ-Zulassungsstelle Plan B. Dieser Name regt natürlich gleich an wild rum zu spekulieren. Eine Hommage der Postpunkband gleichen Namens aus den 80ern? Oder ist eine C-Wurst dort nur 2te Wahl? Sozusagen eine Ausweichlösung? Auch egal. Namen sind halt Namen und einer ist genauso gut wie jeder andere.

Erster Eindruck? Sehr netter kleiner Imbiss umgeben von Autohändlern und anderem Gewerbe. Alfio, der Imbissbetreiber – ein netter Kerl. Im Imbiss erhält man die klassischen Schnitzel-, Wurst- und Pommes-Fastfoodvarianten, aber auch Muffins sowie verschiedene Kaffeespezialitäten. Für 5,50 Euro bestellte ich eine Bratcurry mit Pommes Frites und bekam noch ein Brötchen obendrein. Über das Brötchen machte sich dann auch gleich der Kleine her.

Wie hat’s geschmeckt? Die Phosphatstange war deluxe. Hier stimmte einfach alles – perfekt gebraten, prima Geschmack, super Konsistenz und geschnitten. Höchstwertung. Die Currysauce war auch ziemlich gut; hier fehlte lediglich – irgendwie – der letzte Kick. Aber dennoch ein super Curryaroma. Currypulver war drauf, sogar der Schuss Vitamin C in Form gehackter Petersilie; nicht jedermanns Sache, hier scheiden sich wie gewohnt die Geister. Die Pommes Frites waren leider nur Durchschnitt – kartoffelich ja, aber sie hätten noch 1-2 Minuten länger in der Friteuse verweilen können. Anzumerken ist bei den Pommes Frites noch, dass sie fast ausschließlich XXL-Länge aufwiesen – selten gesehen. Zur Lokalität schrieb ich ja bereits etwas. Es gibt ein paar Stehplätze, aber nicht viele. Und es scheint als wäre hier das Konzept, eher Essen zum Mitnehmen zu verkaufen.

PlanB

Fazit? Mit 19 (von 25) Punkten gehört der Imbiss Plan B zu den ernstzunehmenden Adressen für den Verzehr von C-Würsten in Mainz. Also nicht lang warten und nix wie hin.ü

PlanB2

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s