Sportklause am Wildpark

14.10.2018 – Ein feiner Herbsttag mit 27°C. Was liegt da näher als ein Besuch mit der Familie und Freunden im Gonsenheimer Wildpark. 😉 Und um den Besuch abzurunden gesellte sich ein Abendessen in der Sportklause hinzu. Für ca. 6 Euro erhält man hier eine XL-Currywurst – wahlweise Brat oder Rind – mit Pommes Frites.

Erster Eindruck? Die Sportklause ist ein uriger und gemütlicher Ort, der sich selbst mit den Begriffen Cafe, Bistro und Biergarten bezeichnet. Direkt am Sportgelände gelegen, bietet die Sportklause auch genügend Bewegungsraum für Kinder, die entweder Fußball oder in der Weitsprungsandgrube spielen können. Richtig nett. Der Service war auch gut und kinderfreundlich ist es dort auch.

Wie hat’s geschmeckt? Die Bratwurst war wirklich gut – prima gebraten, gutes Aroma und super Geschmack. Leider nicht geschnitten, was soll’s. Die Currysauce schmeckte auch sehr gut. Ordentlicher Currygeschmack. Eine Note zu süß, dafür aber im Abgang ein wenig scharf. Eigentlich ne gute Mischung. Currypulver war auch drauf, tat aber nix. Die Beilage, quasi Pommes Frites, war ok. Nur ok. Meine Frau hätte ihnen nur einen Punkt gegeben, ich fand sie aber nicht so schlecht. Da habe ich schon anderes bekommen (nicht wahr liebes Bootshaus?). Sie waren ggf. ein wenig zu viel mit Pommeswürzmischung abgeschmeckt – aber das geht. Und die Lokalität hat mir gut gefallen – gelegen zwischen Sportplatz und Wildpark. Offenes Gelände, urige Atmosphäre und nettes, jedoch leicht überfordertes Personal.

Sportklause

Fazit? 18 ( von 25) Punkte! Damit fällt die Sportklause in die Spitzengruppe mit drei Würstchen. Man sollte hier einmal einkehren, es gibt sogar Kuchen und so, allerdings sollte man wohl die Finger von den Pizzen lassen. Also los… man kann die Sportklause wunderbar mit einem Wildparkbesuch verbinden. 😉

Sportklause

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s