Currywurst Taunus 25 – oder Brennpunktphosphatstange im Frankfurter Bahnhofsviertel

6.12.2018 – zweite Nikolauscurrywurst… auch wieder oder immer noch in Frankfurt, genauso wie die der Wursthelden

…Stadt der Gegensätze und Unterschiede… Kapital trifft auf Rotlicht, trifft auf Normal, trifft auf Tourismus, trifft auf Prekariat, trifft auf Currywurst…

…diese gab es bei Currywurst Taunus 25 im „Rotlichtviertel“…

Taunus25

Erster Eindruck? Gut. Nette Wurstbräterei – eingebettet in die Taunusstraße und somit umgeben von Sexshops, -videotheken und Bars. Auf der Straße ein sehr diverses Publikum – Touristen, Anzugleute und graue Herren, kaputte Persönlichkeiten und so Leute wie ich. Der Wurstbräter passte irgendwie auch sehr gut ins Bild. Neben Currywurst bekommt man hier auch viele unterschiedliche Burger und so. Natürlich bestellte ich Bratcurry – bisschen scharf – mit Pommes Frites…

Taunus25-2

Wie hat’s geschmeckt? Die Wurst war in Ordnung. Gute Bratwurst. Die Currysauce überraschte mich ein wenig. Der Wurstbräter holte aus einem Bottich mit warmen Wasser zwei Ketchuptuben und verteilte den Inhalt über der geschnittenen Bratwurst. Vermutlich der normale Curryketchup – wirklich sehr tomatig – und dann die scharfe Sauce. Und so schmeckte es mal scharf und mal nicht scharf – ist halt so, wenn man eine Zweikomponentenlösung bekommt. Insgesamt war die Sauce nicht so mein Ding – wenig Curry, viel Tomate und streckenweise scharf. Das Currypulver änderte am geringen Currygeschmack auch recht wenig, brachte sogar eine bittere Note mit ein. Das ist das Problem an unverarbeitetem Currypulver.

Bisher schon nicht so prall das ganze, waren die Pommes Frites echt Scheß*!?$%!!!! Kalte Pommes Frites, die vermutlich schon längere Zeit rumlagen und lätschig bis hart waren und einfach wie für die Füße schmeckten. Eine Beleidigung für jeden Pommesfreund – hätte ich eigentlich reklamieren müssen. Vielleicht sollte man hier zum Bauernbrot greifen, aber vermutlich ist das aus der Vorwoche oder so… Und die Lokaliät? Eigentlich ziemlich cool. Gutes Ambiente und tolle Lage…

taunus25

Fazit? Sehr ambivalent das ganze. Nette Location, durchschnittliche Wurst aber miserable Pommes Frites. Mit 12 (von 25) Punkten nicht unbedingt gut. Dennoch verdient die Currywurst Taunus 25 irgendwann eine 2te Chance… vermutlich muss man hier abends vorbeikommen…

tauns25

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s