Heisse Hütte – oder Helau und Alaff!!!

Es ist wieder soweit – die Närrinnen und Narrhalesen sind los. Wo? In Mainz natürlich. Das diesjährige Motto der Fastnacht in Mainz heißt übrigens:

Humor ist Meenzer Lebensart, mit Herz und Toleranz gepaart!

Total hip und überzeugend klingt das. Egal, auf dem Liebfrauenplatz direkt am Dom findet sich das Mainz Eye und davon direkt vis-à-vis die Heisse Hütte…

heisse-hütt-1

Erster Eindruck? Es ist Mittag und die offiziellen närrischen Tage haben gerade begonnen, es ist also Weiberdonnerstag. Dies ist nicht mit dem Fastnachtskampagnenstart am 11.11. zu verwechseln. 😉 Einige wenige verkleidete Menschen sind schon unterwegs – vermutlich zum Schillerplatz. Dort steht eine große Bühne und ist dieser Tage der Partymagnet. Ich habe andere Pläne – völlig verkleidungsfrei suche ich ein Mittagessen.

heisse-hütt-2

Hier gibt es eigentlich nur 1/2 m Bratwürste und so bestelle ich das einmal als Currywurst mit Fritten. Für stolze 8,00 Euro erhalte ich dann auch eine gefühlt zwei Kilo schwere Pappschachtel in die Hand gedrückt…

Wie hat’s geschmeckt? Die Bratwurst ist recht dünn, was bei einem halben Meter auch nicht weiter verwundert. Die Konsistenz ist sehr fest. Und vom Geschmack haut mich die Wurst nicht aus den Latschen. Für eine Bratwurst ist das eher ein Trauerspiel.

Die Currysauce ist bestimmt besser. Sie schmeckt irgendwie nach nichts. Hm? Doch nicht besser. Im Abgang kommt eine wenig Curry durch, aber ansonsten ist sie schon recht fad. Schade.heisse-hütt-5

Die Fritten sind ziemlich dick und kartoffelich. Allerdings hätten sie ruhig noch 1-2 Minuten länger im Fritteusenbad bleiben können. So sind sie doch nicht zur gänze durch.

Die Heisse Hütte ist an sich sicherlich eine gute Hütte und heiß ist sie sicherlich auch. 🙂 Sie ist eine Mischung aus einer Weihnachtsmarkthütte und einem typischen Schnellimbisswagen – irgend sowas dazwischen…

heissehütte

Fazit? Hier bekommt man viel für viel Geld. Also das war definitiv schon eine doppelte Portion. Leider ist das Wursterlebnis geschmacklich nicht überzeugend…

heisse-hütt-4

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s