Fundstück: „Kurt“ – eine Hightec-Currywurst-Maschine

Das Fundstück ist diesmal das Ergebnis einer Projektarbeit von Maschinenbau- und Elektrotechnik-Studierenden der Uni Konstanz. Sie haben eine Currywurst-Maschine konstruiert und zwar die eine Hightec-Currywurst-Maschine namens „Kurt“:

(Quelle: SWR)

Wird „Kurt“ die Zukunft der deutschen Currywurstbude sein? Analog zu den holländischen Automatenrestaurants? Currywurst 2.0 ???

 

6 Kommentare

  1. Nichts gegen die Erfindung an sich, aber mir persönlich würd da komplett die zwischenmenschliche Interaktion beim Kauf fehlen- Die imho einen nicht unerheblichen Teil des Spaßes ausmacht, ob man nun WURST bestellt, oder z.B. Sushi und ’nen Cocktail- 😇

    Ich möcht meinen Pisco Sour jedenfalls auch nicht von einem *Gerät *zusammengeschüttet kriegen- Tausendmal lieber von einer Person, die dann vielleicht noch scherzend mittrinkt- Oder eben -isst. 🤔😊

    VVN

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s