Hüttengrill im Kieler Sophienhof – Hawaii Toast meets Bratwurst

Hier eine Phosphatstange, die ich weit vor der Coronakrise im vergangenen Sommer gegessen, verdaut und rezensiert habe. Irgendwie kam ich nie dazu sie zu veröffentlichen…

Immer noch im Urlaub – das heißt nicht, dass ich keine Lust auf Phosphatstangen hätte…

Erster Eindruck? Laboe ist nicht weit von Kiel entfernt und so machen wir – natürlich – einen Abstecher in die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt. In der zentral in Hafennähe gelegenen und bereits in die Jahre gekommenen Shopping-Mall findet sich der sogenannte Hüttengrill.

Äußerlich gleicht der Grill einer schwarzwaldmäßigen Wurstbude, die jedoch von 2-3 Tailänderinnen betrieben wird. Asia-Imbiss meets Wurstbude? Auf der Speisetafel finden sich dann auch diverse Glasnudel- und Reisgerichte neben Currywurst und Schnitzelgedöns. Es gibt hier sogar einen Hawaii Toast! Ein wenig fühle ich mich an meinen letzten Urlaub in Cuxhaven erinnert – Euro-Asia-Imbiss

hüttengrill01

Wie hat’s geschmeckt? Die Bratwurst besitzt ein mit Kräutern durchmischtes graues Brät. Der Geschmack ist eigentlich ganz gut. Lediglich ein Beigeschmack stört mich –  ich komme leider partout nicht darauf wonach dieser schmeckt. Auch ist die Wurstpelle ziemlich hart.

Die Currysauce wartet neben einem Standardaussehen mit einem sehr blassen Aroma auf – blass in jeglicher Richtung. Schade. Das Currypulver glänzt auch nicht durch Geschmack.

hüttengrill02

Die Beilage in Form der Fritten ist leider etwas unterdurchschnittlich. Sie sind zwar nett anzuschauen, leider aber auch zu hart. Das macht mit dem Piekser und auch im Mund wenig Freude.

Die Location wiederum gefällt mir recht gut. Der Hüttengrill ist auf einer Außenterrasse der Shopping-Mall platziert und bietet zahlreiche Sonnenschirme, Tische und Sitzmöglichkeiten.  Sehr nett – vor allem entkommt man so der Trubeligkeit im Innern des Sophienhofs…

hüttengrill

Fazit? Wer dem Einkaufsstress für kurze Zeit entfliehen möchte, dem sei ein Besuch des Hüttengrills geraten. Das nächste Mal werde ich aber vermutlich zum Hawaii Toast greifen… 😉

hüttengrill03

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s