News: BR24: Ekelhaft oder lecker? Krapfen mit Currywurst-Füllung

Wer kennt sie nicht? Sie heißen Berliner, Faschingskrapfen, Glaskrapfen, Kreppel, Kräppel, Krapfen oder Puffel… Hier in Mainz sagt man Kreppel dazu. Besonders beliebt sind sie in der närrischen Zeit um Rosenmontag rum – war ja eben erst. 😉 Aber überall gilt, ganz klar, ein Kreppel hat eine Füllung aus Konfitüre. Ok, manchmal sind es auch Eierlikör, Schoko- oder Vanillecremes, aber es ist doch immer süß. Immer? Nein. Ein unbeugsamer Konditormeister aus dem Landkreis Hof im Fränkischen leistet den Süßen Krapfen Widerstand, denn er kreiert doch tatsächlich DEN

Currywurst-Krapfen

Verrückter Scheiß!! 🙂 Auf BR24 kann man sich dazu einen kleinen Bericht in bewegten Bildern ansehen:

Quelle: BR24

Wie passend, dass heute auch der Tag-der-Verkäufer ist. Hoffentlich wird der Currywurst-Krapfen ein Verkaufsschlager. Der Wurstzeitblog drückt die Daumen. 😉

14 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s