Gut ins Wochenende mit dem Armin und dem Markus?

Markus und der Armin (v.r.n.l.). Das Gewinner-Duo (weiß, dicke Ü50, männlich) der Traditionsstagnationsparteien CDU/CSU vereint das Unmögliche in sich. Für schier unüberwindbar gehaltene Gegensätze. Klein vs groß. Nordwesten vs Südosten. D vs S. Brille vs keine Brille. Karl der Große vs Ludwig II. Kölsch vs Weißbier. Aber eben auch Currywurst vs Weißwurst. Es interessiert sie nicht, ob sie unüberbrückbare Gegensätze haben, ebenso wenig, ob sie ernstzunehmende Konkurrenz im Kampf um den Thron der Würstchenrepublik haben oder nicht. Sie zerfleischen sich lieber gegenseitig…

Aber egal. Der Wurstzeitblog wünscht allen einen wunderbaren Start ins Wochenende! Natürlich mit einer Currywurst, ganz egal ob aus Fleisch oder Pflanzen! Im Idealfall aber nachhaltig. Ist Pflicht. Oder? 😉

Foto © BILD

Und sonst so!!! Heute ist der Auch-Mütter-dürfen-faul-sein-Tag… 😉

2 Kommentare

    • Wenn’s da nach dem Markus und dem Armin ginge, dann wäre die „Mutter“ ganz klar als faul stigmatisiert. Die 3K macht Frau nebenbei und Selbstverwirklichung klappt dabei sicherlich auch ganz gut. Auf die politische Wende! Prost. 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s